Unser Programm „Path to Sustainability Excellence“

Mit weniger Ressourcen mehr erreichen – diese Nachhaltigkeitsstrategie setzt der Unternehmensbereich Beauty Care mit dem Programm „Path to Sustainability Excellence“ um. Dieses bezieht alle beteiligten Bereiche mit ein und baut auf strategische Partnerschaften mit Rohstoffherstellern und -lieferanten, Handelspartnern sowie auf die Aufklärung der Verbraucher.

Ein wichtiger Lösungsansatz zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks ist die Entwicklung „intelligenter Rezepturen“. Darunter verstehen wir die Optimierung bestehender Produkte mit dem Ziel, durch Wirkstoffkombinationen das gewünschte Ergebnis mit geringerem Ressourceneinsatz zu erreichen.

Im Zug des Programms für nachhaltige Produktinnovationen führen wir Lebenszyklusanalysen für die verschiedenen Produktkategorien durch. Sie geben uns Hinweise auf die Bereiche mit dem größten Verbesserungspotenzial. So konnten wir für unsere Produkte, die nach der Anwendung ausgespült werden, zeigen, dass die Anwendungsphase das größte Potenzial zur Reduzierung des Energieverbrauchs aufweist.

Um unseren Verbrauchern die Umweltauswirkungen ihres Verhaltens bei alltäglichen Aktivitäten wie dem Duschen, Föhnen, Zähneputzen und Händewaschen aufzuzeigen, haben wir unseren „Duschrechner“ zu einem Ressourcen-Rechner weiterentwickelt. So können Verbraucher schnell erkennen, wie sie unmittelbar den CO2-Fußabdruck eines Produkts durch ihr eigenes Verhalten positiv beeinflussen können. www.schauma.de

Intelligente Rezepturen mit weniger Ressourcen

Letzte Aktualisierung: 6. März 2013