Unsere Nachhaltigkeitsstrategie auf einen Blick

 

Unser WertWir verpflichten uns, unsere führende Rolle im Bereich Nachhaltigkeit auszubauen.
Unsere DefinitionNachhaltigkeit: „Im Jahr 2050 leben rund 9 Milliarden Menschen gut und im Einklang mit den begrenzten Ressourcen der Erde.“*
Führende Rolle: Wir treiben neue Lösungen für die Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung voran und entwickeln unser Geschäft verantwortlich und wirtschaftlich erfolgreich weiter, basierend auf einem langfristigen Ziel, klaren Zielvorgaben für die Jahre 2011 bis 2015 und strategischen Prinzipien.
Unsere StrategieMit weniger Ressourcen mehr erreichen: Wir schaffen mehr Wert für unsere Kunden und Verbraucher, unser gesellschaftliches Umfeld sowie unser Unternehmen bei einem reduzierten ökologischen Fußabdruck.
Unsere Instrumente zur Umsetzung



20-Jahres-Ziel bis 2030: Verdreifachung des geschaffenen Werts im Verhältnis zum ökologischen Fußabdruck unserer Geschäftstätigkeit, Produkte und Dienstleistungen. Dieses Ziel, dreimal effizienter zu werden, bezeichnen wir als „Faktor 3“.
5-Jahres-Ziele bis 2015: Mit Blick auf unser 20-Jahres-Ziel haben wir in unseren Fokusfeldern konkrete Zwischenziele gesetzt (siehe Grafik).
Sechs Fokusfelder: Wir konzentrieren unsere Aktivitäten entlang der Wertschöpfungskette auf sechs Fokusfelder. Sie spiegeln die für uns relevanten Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung wider.
Drei strategische Prinzipien: Um unsere Strategie erfolgreich umzusetzen, haben wir drei strategische Prinzipien definiert: Produkte, Partner und Mitarbeiter.
 * „Vision 2050“ des World Business Council for Sustainable Development.

Unsere Fokusfelder und unsere 5-Jahres-Ziele bis 2015

Unsere Fokusfelder und unsere 5-Jahres-Ziele bis 2015

Letzte Aktualisierung: 6. März 2013