Icon Soziales

Soziale Kennzahlen unserer Mitarbeiter

Die Entwicklung unserer sozialen Kennzahlen stellen wir seit 2008 dar. Die veröffentlichten Kennzahlen decken rund 99 Prozent unserer Mitarbeiter ab.

Mitarbeiter

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012 
Henkel weltweit 55.142 49.262 47.854 47.265 46.610 
Mitarbeiterstruktur          
- Tarifmitarbeiter 82,0 % 80,0 % 79,8 % 79,9 % 79,4 % 
- Führungskräfte 16,6 % 18,4 % 18,6 % 18,6 % 19,0 % 
- Top-Führungskräfte1 1,4 % 1,6 % 1,6 % 1,5 % 1,6 % 
Mitarbeiter-
fluktuation
weltweit 2
5,7 % 4,9 % 4,6 % 5,6 % 5,8 % 
1
Vorstand, Corporate Senior Vice Presidents, Führungskreise I und IIa.
2
Mitarbeiterkündigungen.
Der Personalbestand lag 2012 mit 46.610 Beschäftigten 1 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres. Die Instrumente zur Mitarbeiterbindung, das Talent Management und die Diversity-Strategie tragen zu einer niedrigen Mitarbeiterfluktuation bei.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Alter und Betriebszugehörigkeit

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012
Durchschnittliche
Betriebszugehörigkeit
in Jahren
9,8 11,0 10,3 10,2 10,4
Durchschnittsalter der
Mitarbeiter in Jahren
39,4 39,3 39,4 39,4 39,6
Altersstruktur          
16 – 29 19,5 % 18,7 % 18,1 % 18,3 % 17,6 %
30 – 39 32,7 % 34,2 % 34,4 % 34,6 % 34,5 %
40 – 49 29,6 % 29,7 % 29,7 % 29,4 % 29,6 %
50 – 65 18,2 % 17,4 % 17,7 % 17,7 % 18,3 %
Das Durchschnittsalter unserer Mitarbeiter ist über die Jahre konstant. Pensionierungen werden durch Neueinstellungen junger Mitarbeiter kontinuierlich ausgeglichen. So stellen wir sicher, dass ein guter Mix aus erfahrenen älteren Mitarbeitern und zu entwickelnden jüngeren Mitarbeitern bei Henkel beschäftigt ist.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken


Nationalitäten

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012
Henkel 109 116 119 125 123
Führungskräfte 77 82 82 91 85
Am Hauptsitz
Düsseldorf
51 48 50 53 55
Die Internationalität unserer Belegschaft spiegelt unsere Geschäftspolitik wider, einerseits Management-Positionen vor Ort mit lokalen Mitarbeitern und andererseits Stellen in der Konzern-Zentrale in Deutschland international zu besetzen.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Frauenanteil

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012
Henkel 32,9 % 31,8 % 32,1 % 32,5 % 32,6 %
Führungskräfte 26,4 % 27,4 % 28,7 % 29,5 % 30,5 %
Top-Führungskräfte1 13,7 % 16,4 % 17,0 % 18,6 % 18,6 %
1
Corporate Senior Vice Presidents, Führungskreise I und IIa.
Der Gesamtanteil von Frauen an der Belegschaft ist im internationalen Vergleich gut. Dies gilt auch für die Führungskräfte. Das ist ein Ergebnis unserer konsequent verfolgten Diversity-Strategie.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken


Mitarbeiter in Teilzeit

(am 31.12.)
  2010 2011 2012 
Teilzeitquote global 4 % 3 % 3 % 
Westeuropa (inklusive
Deutschland)
8 % 8 % 8 % 
Deutschland 10 % 10 % 10 % 
Teilzeitarbeitsmodelle sind vor allem in Westeuropa und speziell in Deutschland relevant. 81 Prozent aller Teilzeitverträge beziehen sich auf Mitarbeiter in diesen Regionen. In Wachstumsmärkten wie Asien, Osteuropa, dem Nahen Osten oder Lateinamerika werden Teilzeitarbeitsmodelle deutlich weniger nachgefragt.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Mitarbeiterentwicklung

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012
Interne Beförderungen
(Führungskräfte)
1.877 1.462 1.337 1.387 1.101
Internationale
Job-Rotationen
433 443 470 475 503
Auszubildende
(Deutschland)
510 511 487 483 489
Durchschnittliche
Fortbildung in Tagen
2 2 2 2 2
Durchschnittlich wurden fünf Mitarbeiter pro Arbeitstag im Jahr 2012 befördert. Dies zeigt die Dynamik unseres Unternehmens und den Bedarf an qualifizierten Nachwuchskräften. Um das globale Geschäft erfolgreich zu führen, ist für unsere Führungskräfte internationale Management-Erfahrung notwendig. Die Zahl der internationalen Job-Rotationen steigt daher stetig.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken


Mitarbeiter mit Kollektivvereinbarungen

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012 
Anteil weltweit 44 % 44 % 44 % 44 % 44 % 
Anteil Europäische
Union (EU)
79 % 79 % 79 % 79 % 79 % 
Der intensive formelle und informelle Dialog mit Mitarbeitervertretungen, auch in Ländern, in denen keine betrieblichen Vertretungen etabliert sind, hat bei Henkel Tradition.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Mitarbeiteraktienprogramm

(am 31.12.)
  2008 2009 2010 2011 2012 
Beteiligungsquote 27,4 % 28,4 % 29,3 % 31,3 % 28,4 % 
Mitarbeiter aus 54 Ländern kauften 2012 rund 3 Millionen Vorzugsaktien. Rund 28 Prozent aller Mitarbeiter beteiligen sich am Mitarbeiteraktienprogramm von Henkel.

Excel-Tabelle herunterladen
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Letzte Aktualisierung: 6. März 2013